banner-HLandschaft-e
hausbach-e.jpg

Hausbach

Gemeinde Losheim am See, Kreisstadt Merzig
ca. 750 Einwohner, PLZ  66679

Gastgeber in Hausbach



Hausbach liegt zwischen Mettlach und Losheim im südwestlichen Vorland des Schwarzwälder Hochwaldes, am Oberlauf des Seffersbach-Tales.

Die Besiedelung Hausbachs reicht bis in die Römerzeit zurück. Im 19. Jh. wurde ein großes römisches Gräberfeld entdeckt. Im Jahr 802 schenkte Karl der Große den Bann Hausbach der Trierer Kirche. Im 13. Jh. wurde ein Schloss in Hausbach von den Herren von Schwarzenberg errichtet. Nachdem 1551 das Geschlecht der Schwarzenberger ausgestorben war, wurden die Herren von Warsberg Besitzer des Schlosses. In der Zeit des dreißigjährigen Krieges 1618-1648 blieben in Hausbach noch 7 Haushalte erhalten. 1651 ist in einem Steuerbuch erwähnt, dass der Ort leer gewesen sei. 1789 wird die Gemarkung wieder besiedelt. 1800 erlaubte Bischof Mannay die Errichtung einer Kapelle und eines Friedhofs. Schutzheiliger wurde der hl. Chrysostomos. 1813 wurde Hausbach zur Mairie. Nach dem Wiener Kongress gehörte der Ort zum Königreich Preußen. Das erste Schulgebäude wurde 1820 erbaut. 1840 verkauften die Herren von Warsberg das Schloss an Herrn Bergweiler aus Metz. 1867 kaufte Herr von Boch das Schloss für 100000 Taler. Im Jahr 1900 wurde das Schloss abgerissen. 1919 erhielt Hausbach elektrisches Licht. 1920 war in Hausbach eine Zollstation zwischen dem Restkreis Merzig (Reich) und dem Stammkreis Merzig ( Frankreich mit Saargebiet). 1938 waren 100 Westwallarbeiter in Hausbach, die fast alle aus Bayern stammten.

Der Musikverein Melodienkranz gegründet 1923/24 ist ein wichtiger Bestandteil der Gemeinde. Er gibt weltlichen und religiösen Festen den passenden Rahmen. Durch den zweiten Weltkrieg erlosch das Vereinsleben für mehrere Jahre, bis 1953 der Muskiverein wieder reaktiviert wurde.

Für Wanderer gibt es in Hausbach die Traumschleife Waldsaumweg. Sie ist 9,9 km lang, leicht bis mittelschwer und der höchste Punkt liegt bei 432 m. Der Wanderweg startet in Hausbach an der Kirche und bietet schöne Blicke zum Nachbarort Britten.

Hausbach ist Station einer Mountainbiketour von 60 km, die von Schmelz aus startet.

Hausbach im Internet


Tourist-Information am See
Zum Stausee 198
66679 Losheim am See
Tel. +49 6872 1616
Fax +49 6872 8489
www.losheim-stausee.de/tourismus.html


Hausbach in Google Maps



Gastgeber in Hausbach:

Ferienwohnungen:  
Ferienwohnung Schneider
An der Grotte 33
66679 Hausbach
 
   

Rheinreise-button-a

 


wikimedia foerdermitglied1