banner-HLandschaft-e
waldhoelzbach2-c.jpg

Waldhölzbach

Gemeinde Losheim am See, Kreis Merzig, PLZ 66679
Gastgeber in Waldhölzbach



Waldhölzbach liegt 410–460 m über dem Meeresspiegel und ca. 6 km nordöstlich vom Kernort Losheim entfernt.

Eine erstmalige urkundliche Erwähnung findet um das Jahr 1050 in einem Güterverzeichnis der Abtei Mettlach statt. Historische Funde lassen jedoch darauf schließen, dass Waldhölzbach bereits um die Mitte des 8. Jahrhunderts entstanden ist.

Die unmittelbare Nähe des Waldes und der ihn durchfließende Hölzbach haben dem Ort seinen Namen gegeben. Waldhölzbach ist seit Jahren anerkannter Erholungsort. Im Jahre 1977 errang der Ortsteil als Sieger des Bundeswettbewerbs »Unser Dorf soll schöner werden« die Goldmedaille.

Besonders beliebt ist die Einrichtungen für die zahlreichen Erholungssuchenden – die Wald- und Wanderwege sowie der neu angelegte Landschaftspark »Schönwies« mit zwei Fischweihern. Ein neu angelegter Naturlehrpfad informiert über heimische Bäume und Sträucher. Ein Barfußwanderweg fördert das Wohlbefinden.

Der Felsenweg ein Premiumwanderweg überzeugt durch das abwechslungsreiche Landschaftsbild sowie den Bären- und den Teufelsfelsen, eine Römerburg und ein Keltenheiligtum. Die komplette Strecke ist 13,4 km lang und für die ganze Familie geeignet.

Waldhölzbach im Internet


Tourist-Information am See
Zum Stausee 198
66679 Losheim am See
Tel. +49 6872 1616
Fax +49 6872 8489
www.losheim-stausee.de/tourismus.html


Waldhölzbach in Google Maps



Gastgeber in Waldhölzbach:

Pensionen:  
Gasthaus Forellenhof
Waldhölzbacher Straße 20
66679 Waldhölzbach
Pension Marlies Gorges
Kurstraße 17
66679 Waldhölzbach


Ferienhäuser:  
Ferienhaus Hochwald
Mühlenstraße 11
66679 Waldhölzbach
Ferienhaus am Wald
Zum Lachenwald 1
66679 Waldhölzbach
   
Ferienwohnungen:  
Fewo Eichenlaub-Ranch
Am geizenberg 2a
66679 Waldhölzbach

Ferienwohnung Eva
Zum Heidenpeter 19
66679 Waldhölzbach

Ferienwohnung Jagdhaus
Arnika Weg 16
66679 Waldhölzbach
 

Rheinreise-button-a

 


wikimedia foerdermitglied1