banner-HLandschaft-e
morbach-d.jpg

Morbach - Ortsbezirk

Gemeinde Morbach, Landkreis Bernkastel-Wittlich
ca. 3000 Einwohner, PLZ 54497
Gastgeber in Morbach



Morbach ist ein staatlich anerkannter Luftkurort in der Mittelgebirgslandschaft des Hunsrücks in unmittelbarer Nachbarschaft zum Landkreis Birkenfeld und liegt auf 430 bis 770 m Höhe. Nördlich befindet sich der Haardtwald und südlich der Idar- und Hochwald. Nächstgelegene Stadt ist Bernkastel-Kues.

Zu Morbach gehören die folgenden Bezirke:
Bischofsdhron, Elzerath, Gonzerath, Gutenthal, Haag, Heinzerath, Hinzerath, Hoxel, Hundheim, Hunolstein, Merscheid mit Hölzbach und Dörrwiese und Götzenfeld, Morscheid-Riedenburg, Odert, Rapperath, Wederath, Weiperath, Wenigerath und Wolzburg.

Der Gemeindebezirk Morbach gehörte unter römischer Herrschaft zur Provinz Vorderbelgien und im Mittelalter zum Amt Baldenau. Ab 1797 unterstand die Bürgermeisterei Morbach dem Kanton Rhaunen, der dem Arrondisement Birkenfeld im Saar-Departement angegliedert war.
Der Sitz des Amtes Morbach wurde am 1.4.1818 nach Gutenthal verlegt. Am 1.8.1839 wurde Morbach wieder Amtsort und erhielt noch die Bürgermeisterei Merscheid dazu. Diese wurde am 31.12.1841 aufgelöst und mit Morbach vereinigt. Von 1814 bis 1945 gehörte Morbach zu Preußen.
Bis zur kommunalen rheinland-pfälzischen Verwaltungsreform von 1969 gehörte der Hunsrückort zum Landkreis Bernkastel mit seiner Kreisstadt Bernkastel-Kues.

Die katholische Kirche von Morbach wurde am 6. September 1834 geweiht. Die Patronin ist die hl. Anna, die auch schon beim Vorgängerbau 1669 zusammen mit der hl. Agathe Patronin war. An der Südwand des Langhauses steht ein " Rascheit Epitaph" aus Trierer Sandstein aus dem Jahr 1571. Die ehemalige Morbacher Kunstschreinerei und Bildhauerei Mettler hat die Seitenaltäre, Beichtstühle und die vor dem Altar stehende Kanzel geschaffen.

Das Telefonmuseum von Morbach befindet sich in der ehemaligen Landwirtschaftsschule. Es beherbergt ca. 1300 Geräte und steht im Guinness Buch der Rekorde.

Der Autor und Filmregisseur Edgar Reitz wurde am 1.November 1932 in Morbach geboren. Er hat den Film "Heimat" gedreht, der die deutsche Vergangenheit zeigt wie sie sich im Hunsrück abgespielt haben könnte.
Desweiteren ist Stefan Gemmel in Morbach geboren. Er ist Autor von Kinder und Jugendbüchern. Seine Bücher wurden in 16 Sprachen übersetzt. Er ist der meistübersetzte Schriftsteller von Rheinland-Pfalz.

Durch den Staatsforst von Morbach führt der Hunsrückhöhen-Wanderweg sowie die historische Römerstraße heute Ausoniusstraße genannt. Südlich der Ortslage von Morbach befindet sich der Ortelsbruch. Es handelt sich um ein Mittelgebirgshochmoor. Dort gibt es einen Waldkinderspielplatz, den Nixenweiher mit Wassertretbecken, ein Waldsportpfad sowie einen Wald und Naturlehrpfad. Es sind 63 Baum- und Straucharten zu sehen, die auf den entsprechenden Bildtafeln erklärt werden.

Am Morbach liegt die Schmausemühle. Es ist eine rund 250 Jahre alte restaurierte "Historische Ölmühle". Sie ist voll funktionsfähig wie auch der im Gebäude integrierte Steinbackofen auch "Backes" genannt.
Der Nahe-Hunsrück-Mosel-Radweg führt an der Ölmühle vorbei.


ergänzender Text:
Von der kleinen Venus zum ›Großen Herrgott‹
Rings um den Erbeskopf

www.morbach.de


Tourist-Information Morbach
Bahnhofstr. 19
54497 Morbach
Tel.: 0 65 33 - 71 117
Fax: 0 65 33 - 71 177
E-Mail:touristinfo@morbach.de
 

Morbach in Google Maps



Gastgeber in Morbach:

Hotels:
Hotel St. Michael
Bernkasteler Straße 3-5
54497 Morbach

Landhaus Am Kirschbaum
Am Kirschbaum 55a
54497 Morbach

Hotel Hochwald Café
Unterer Markt 4
54497 Morbach

Hotel Tannenhof
Hochwaldstraße 35
54497 Morbach

Hotel Rathauscafé
Bahnhofstraße 30
54497 Morbach
 
 


Gasthäuser/Pensionen:
Gästezimmer Zimmer
Im Gartenfeld 1
54497 Morbach

Gasthaus "Waidmannsheil"
Saarstraße 9
54497 Morbach

Gästezimmer Jung
Schmausemühle 11
54497 Morbach

Gästezimmer Wollmann
Auf dem Sand 4
54497 Morbach
Gästezimmer Weyand
Buchenweg 12
54497 Morbach

 
 


Ferienwohnungen:
Ferienwohnung Gröber
Buchenweg 2
54497 Morbach

Ferienwohnung Laudwein
Hebegasse 23
54497 Morbach

Ferienwohnung Rustige
Hebegasse 16
54497 Morbach

Ferienwohnung Schuh
Im Gartenfeld 10
54497 Morbach
Ferienwohnung "Bianca"
In der Lauwiese 4a
54497 Morbach
Ferienwohnung Bohr
Am Weissenstein 2
54497 Morbach
 
 

Rheinreise-button-a

 


wikimedia foerdermitglied1