banner-HLandschaft-e

luetz2-c.jpg
Lütz

  Verbandsgemeinde Cochem, Landkreis Cochem-Zell
ca. 380 Einwohner, 547 ha, davon 405 ha Wald, PLZ 56290
Gastgeber in Lütz



Lütz ist ein staatlich anerkannter Luftkurort im nördlichen Hunsrück in einem Seitental der Mosel, dem Lützbachtal. Das Dorf zeichnet sich durch eine Reihe schöner Fachwerkhäuser aus.

Lütz wurde erstmalig um 1200 urkundlich erwähnt. Aus dieser Zeit stammt auch der historische Kirchturm der Kirche in Lütz.
Das Kirchenschiff der Pfarrkirche St.Maximin brannte 1569 nieder. Es wurde aber im selben Jahr wieder aufgebaut. Im Jahr 1749 brannte das Kirchenschiff erneut ab. 1753 wurde die Kirche unter Einbeziehung des noch vorhandenen frühromanischen Westturms wieder aufgebaut.
Lütz gehörte vormals zur Grafschaft Katzenelnbogen (Hessen) und war von 1520-1698 ein Lehen der Ritter von Eltz, die es anschließend den Wiltbergern weiterreichten.

Das Rathaus von Lütz wurde in den Kirchenbüchern von 1656 erwähnt. Dort wurden damals Gerichtstage abgehalten. Nach einem Brand wurde das Gebäude wieder aufgebaut. Bis zur Mitte des 20. Jh. wurde das Gebäude als Schule genutzt. Desweiteren war der Backes integriert, in dem bis in die 60er Jahre regelmäßig gebacken wurde.

Der Hunsrück-Mosel-Radweg verläuft durch den Ort.

Ein Wanderweg führt parallel zum Bach durch das Tal. Ein neu entstandener Schiefergrubenweg bei Lütz vermittelt Wissen über den ehemals im Lützbachtal betriebenen Schieferabbau. In ehemals elf Gruben mit 19 Stollen und 5 Versuchsstollen wurde bis 1953 Schiefer abgebaut. Die Schieferabraumhalden bieten heute seltenen Tier- und Pflanzenarten ein einzigartiges Biotop.

In unmittelbarer Nähre des Schiefergrubenweges befindet sich das etwa 100 Jahre alte "Arme-Seelen-Kapellchen". Man weiß nicht genau, warum die Kapelle errichtet wurde, aber mehrere Sagen die mit Unfällen in den benachbarten Gruben zu tun haben, beschreiben mögliche Gründe.

www.luetz-hunsrueck.de

Tourist-Information Ferienland Treis-Karden
St. Castor-Str. 87
56253 Treis-Karden
Tel.: 0 26 72 - 915 7700
Fax: 0 26 72 - 915 7696
E-Mail: info@ferienland-treis-karden.de
www.treis-karden.de

Lütz in Google Maps

 



Gastgeber in Lütz:

 

Hotels: Ferienhaus:
Hotel Sonnenblick
Hollstraße 24
56290 Lütz

Öko-Fachwerkhaus
Kirschenstraße 47
53340 Meckenheim

   


Rheinreise-button-a

 


wikimedia foerdermitglied1