banner-HLandschaft-e

hungenroth2-d.jpg

Hungenroth

Verbandsgemeinde Emmelshausen, Rhein-Hunsrück-Kreis
ca. 247 Einwohner, 457 ha, davon 400 ha Wald, PLZ 56281



Hungenroth liegt östlich von Emmelshausen in einer Höhe von 457 m über NN. Mittelpunkt des Dorfes ist das neu erbaute Gemeindezentrum mit Gemeindehaus, Sporthalle, Heimathaus, Kinderspielplatz und Dorfplatz.

Der Ort gehörte bis in die zweite Hälfte des 15. Jh. zur Herrschaft Schöneck, danach als nicht eingelöste Pfandschaft den Grafen von Katzenelnbogen. 1794 wurde der Ort durch die Besetzung des linken Rheinufers durch französische Revolutionstruppen französisch. Auf dem Wiener Kongress 1814 wurde Hungenroth dem Königreich Preußen zugeordnet. Seit 1947 ist der Ort Teil des damals neu gegründeten Landes Rheinland - Pfalz.

www.hungenroth.de 



Tourist-Info im Zentrum am Park
Rhein-Mosel-Str. 45
56281 Emmelshausen
Tel.: 0 67 47 - 93 22 0
Fax: 0 67 47 - 93 22 22
E-Mail: info@das-zap.de
www.rhein-mosel-dreieck.de


Hungenroth in Google Maps

Rheinreise-button-a

 


wikimedia foerdermitglied1