banner-HLandschaft-e
hintertiefenbach-c.jpg

Hintertiefenbach

Verbandsgemeinde Herrstein, Kreis Birkenfeld
ca. 420 Einwohner, 468 ha, davon 255 ha Wald, PLZ 55743
Gastgeber in Hintertiefenbach 

 

Hintertiefenbach ist eine Wohngemeinde nördlich von Idar-Oberstein in einer Höhe von  338 m über NN.

Der Ort wurde unter dem Namen Inredyfinenbach am 01.06.1348 erstmals urkundlich erwähnt, als der Graf Johann von Sponheim seine Rechte in dem Dorf an den Wildgrafen Friedrich von Kyrburg verpfändet hatte. Später gehörte der Ort zusammen mit den anderen »Abteigemeinden« Göttschied, Gerach und Regulshausen zum Kloster Mettlach. 1561 verkaufte das Kloster Mettlach für 600 Taler die 4 Dörfer an die Hintere Grafschaft Sponheim, die in dieser Zeit den Markgrafen von Baden und den Herzögen von Pfalz-Zweibrücken in Gemeinherrschaft gehört. Von diesem Zeitpunkt an war Herrstein der zuständige Verwaltungssitz.
Der Name des Ortes wird im Laufe seiner Geschichte oft variiert ( z.B. Heredifenbach, Niederdiffenbach,Unterdefenbach, Underdiffenbach). 1776 wurde die pfälzisch-badische Gemeinherrschaft über die hintere Grafschaft Sponheim beendet und Hintertiefenbach kam mit dem Amt Herrstein zur Markgrafschaft Baden, die 1783 die Leibeigenschaft aufhob. 1792 nach der Französischen Besatzung kam Hintertiefenbach bis 1819 zur Mairie Fischbach im Canton Herrstein. 1817 wurde der Ort durch Beschlüsse des Wiener Kongresses dem Fürstentum Birkenfeld im Grossherzogtum Oldenburg zugeschlagen. 1879 nach Auflösung der Bürgermeisterei in Fischbach kam Hintertiefenbach wieder zum Amt Herrstein. 1937 wurde Hintertiefenbach  preussisch. 1945 gehörte Hintertiefenbach zur französischen Besatzungszone und 1946 wurde Hintertiefenbach Teil des damals neu gegründeten Landes Rheinland-Pfalz.

Für Wanderer gibt es ein sehr gut ausgebautes Wandernetz.

www.hintertiefenbach.de


Tourist-Information
Deutsche Edelsteinstraße
Brühlstraße 16
55756 Herrstein
Tel.: 0 67 85 - 79 0
Fax: 0 67 85 - 79 120
E-Mail: info@vg-herrstein.de
www.vg-herrstein.de 

Hintertiefenbach in Google Maps



Gastgeber in Hintertiefenbach:

Ferienwohnungen:
Ferienwohnung Schwinn
Auf der Lück 4
55743 Hintertiefenbach
 

 


Rheinreise-button-a

 


wikimedia foerdermitglied1