banner-HLandschaft-e

sienhachenbach-c.jpg

Sienhachenbach

Verbandsgemeinde Herrstein, Landkreis Birkenfeld
ca. 230 Einwohner, 760 ha, davon 170 ha Wald, PLZ 55758



Sienhachenbach liegt nordöstlich des Truppenübungsplatzes Baumholder zwischen Idar-Oberstein und Lauterecken in einer Höhe von 330 m über NN.

Es gibt keine Kirche. Die evangelischen Gottesdienste werden im 1968 eingeweihten Gemeindehaus abgehalten.

Sehenswert in Sienhachenbach ist der sogenannte Zehnthof. Eine ummauerte Hofanlage, bezeichnet mit 1729. Das Wohnhaus stammt von 1823, im Kern wohl aus dem 18. Jh..

Sienhachenbach im Internet


Tourist-Information
Deutsche Edelsteinstraße
Brühlstraße 16
55756 Herrstein
Tel.: 0 67 85 - 79 103 oder 104
Fax: 0 67 85 - 79 120


Sienhachenbach in Google Maps

Rheinreise-button-a

 


wikimedia foerdermitglied1