banner-HLandschaft-e

moerschied-b.jpg

Mörschied

Verbandsgemeinde Herrstein, Landkreis Birkenfeld
ca. 900 Einwohner, 1.069 ha, Wald 686 ha Wald, PLZ 55758
Gastgeber in Mörschied



Mörschied liegt nördlich von Herrstein in einer Höhe von 420 m über NN, am Naturpark Saar-Hunsrück.

Es wurde im Familienbuch der katholischen Pfarrei St. Martin Rhaunen 1687-1900 erwähnt.

In der Gemarkung von Mörschied gibt es viele Wandermöglichkeiten unter anderem zu dem in 646 m Höhe gelegenen Ausblickspunkt Mörschieder Burr.

Zur Ortsgemeinde Mörschied gehört die wassergetriebene Edelsteinschleiferei Biehl am Fischbach. Sie wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jh. errichtet und ist eine der letzten ihrer Art.

Seit Mitte der 1990er Jahre gibt es auf der Freilichtbühne in Mörschied Theateraufführungen nach »Karl May«.

www.moerschied.de



Tourist-Information
Deutsche Edelsteinstraße
Brühlstraße 16
55756 Herrstein
Tel.: 0 67 85 - 79 0
Fax: 0 67 85 - 79 120


Mörschied in Google Maps



Gastgeber in Mörschied: 

Ferienhaus:
Ferienhaus Petra
Herrsteiner Straße 27
55758 Mörschied
 

 

Campingplätze:
Campingplatz Harfenmühle
Harfenmühle 2 
55758 Mörschied
 
 






Rheinreise-button-a

 


wikimedia foerdermitglied1

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.