banner-HLandschaft-e
  • Kell am See

    Kell am See - Ferienwohnung Andres

  • Woppenroth

    Woppenroth - Ferienwohnung Woppenroth

  • Edelsteinmuseum

    Idar-Oberstein - Edelsteinmuseum

  • Dommershausen

    Dommershausen - Ferienwohnung Barden

  • Keltensiedlung Bundenbach

    Bundenbach - Keltensiedlung Altburg

  • Burg Baldenau

    Morbach - Burg Baldenau

  • Geierlay

    Mörsdorf - Geierlay-Hängebrücke

Schloss Dhaun

bei Hochstetten-Dhaun

dhaun.jpgDas Schloss Dhaun ist eine historische Anlage und wurde im 13. Jahrhundert als Burg erbaut. Sie hatte die Aufgabe das Territorium der Wild- und Rheingrafen am Südrand des Hunsrücks in Richtung Nahetal zu schützen.

Im 16. Jahrhundert wurde das Schloss erweitert und befestigt. unter der Regentschaft des Wild- und Rheingrafen Carl und seiner Gemahlin Luise wurde es zum Barockschloss umgebaut und es erhielt weitläufige Gartenanlagen.

Eigentümer ist heute der »Zweckverband Schloss Dhaun«. Seit 1957 dient das Schloss der Weiterbildung mit modern eingerichteten Seminarräumen und Übernachtungsmöglichkeiten.



Schloss Dhaun
55606 Hochstetten-Dhaun
Tel.: 0 67 52 - 93 84-0
Fax: 0 67 52 - 38 37

www.schlossdhaun.de

Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist die Beherbergung zu touristischen Zwecken bis voraussichtlich zum 30. November 2020 untersagt. Auch danach kann es weitere Einschränkungen insbesondere bei touristischen Beherbergungen und Reisen geben. Diese können sich auch kurzfristig ändern. Bitte informieren Sie sich daher, ob Sie im genannten Buchungszeitraum zum angestrebten Reisezweck beherbergt werden dürfen. Eine Übersicht zu den geltenden Regelungen finden Sie hier: https://www.deutschertourismusverband.de/service/coronavirus/uebersicht-zu-behoerdlichen-massnahmen.html. Eine Verantwortung für Aktualität und Vollständigkeit der Informationen auf den verlinkten Seiten können wir nicht übernehmen.

Rheinreise-button-a

 

wikimedia foerdermitglied1