banner-HLandschaft-e

budenbach-c.jpg

Budenbach

Verbandsgemeinde Simmern, Rhein-Hunsrück-Kreis
ca. 200 Einwohner, 351 ha, davon 131 ha Wald, PLZ 55469
Gastgeber in Budenbach



Budenbach ist ein Haufendorf im oberen Simmerbachtal in einer Höhe von 381 m über NN. Die Autobahn A 61 oder auch die Kreisstadt Simmern erreicht man in 10 Minuten. Durch den Ort fließt der Klingelbach, der in den Simmerbach mündet. Die Gemeinde Budenbach besitzt ein Gemeindehaus im Dorfzentrum.

Funde aus der römischen Zeit wurden in Budenbach gemacht. Die erste urkundliche Erwähnung war im Jahre 1293.
Es gibt noch einen Vollerwerbs-und 2 Nebenerwerbslandwirte.

Die Dorfkirmes findet jedes Jahr am 1. Wochenende im August statt.

www.budenbach.de

Verbandsgemeindeverwaltung Simmern
Tourist-Information in Neuen Schloss
Brühlstraße 2
55469 Simmern/Hunsrück
Tel.: 06761 - 837-297
Fax: 06761 - 837-299
E-Mail:tourist-info@vgvsim.de
www.simmern.de

Öffnungszeiten der Tourist-Info im Neuen Schloss Simmern (rechter Flügel):
Montag - Freitag: 10.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr
Prospektinformation zusätzlich März bis Dezember: 14.00 - 17.00 Uhr

Budenbach in Google Maps



Gastgeber in Budenbach:

Ferienwohnung:
Budenbacher Landhaus
Hauptstraße 11
55469 Budenbach
Ferienwohnung in der Witzwies
In der Wirtzwies 4
55469 Budenbach

 

 

 

 

Rheinreise-button-a

 


wikimedia foerdermitglied1