banner-HLandschaft-e

gornhausen-f.jpg

Gornhausen

Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues, Landkreis Bernkastel-Wittlich
ca. 230 Einwohner, 530 ha, davon 333 ha Wald, PLZ 54472
Gastgeber in Gornhausen



Gornhausen liegt am Fuße des Haardtkopfes (658 m) südwestlich des Mittelzentrums Bernkastel-Kues; nächstgelegenes Oberzentrum ist Trier. Nachbargemeinden sind unter anderem Veldenz, Burgen, Morbach-Elzerath und Brauneberg-Hirzlei.

Jährliche Veranstaltungen
• »Dorfkirmes« – 2. Wochenende im Mai
• »Sportfest des FCH Gornhausen« im Waldstadion – Mitte Juli
• »Brunnenfest« – September
• »Erntedankfest« – 1. Wochenende im Oktober

Gornhausen hat eine evangelische und eine katholische Kirche, letztgenannte ist dem hl. Antonius geweiht.

Sehenswert in Gornhausen ist die 300 Jahre alte Eiche am Sportplatz, die alte Mühle und die Klaramühle am Gornhausener Bach, sowie die Berbelay ein Aussichtsfelsen.

www.gornhausen.de


Tourist-Information
Wein- und Fereinregion Bernkastel-Kues
Gestade 6
54470 Bernkastel-Kues
Tel.: 06531/50019-0
Fax: 06531/50019-19
E-Mail: info@bernkastel.de
www.bernkastel.de
 

Gornhausen in Google Maps



Gastgeber in Gornhausen:

 

Rheinreise-button-a

 


wikimedia foerdermitglied1

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.