banner-HLandschaft-e

Verbandsgemeinde Kirn-Land

 

Die Verbandsgemeinde Kirn-Land liegt im westlichen Teil des Kreises Bad Kreuznach und umschließt die Stadt Kirn auf drei Seiten. Diese ist zwar Sitz der VG-Verwaltung, gehört aber selbst nicht dazu. Die Verbandsgemeinde hat bei 118 qkm ca. 11.000 Einwohner und besteht aus 20 Ortsgemeinden. Sie reicht im Norden in den Lützelsoon und bis zum Soonwald und im Süden bis an das Pfälzer Bergland.



Bärenbach, Becherbach, Brauweiler, Bruschied, Hahnenbach, Heimweiler, Heinzenberg, Hennweiler, Hochstetten-Dhaun, Horbach, Kellenbach, Königsau, Limbach, Meckenbach, Oberhausen, Otzweiler, Schneppenbach, Schwarzerden, Simmertal, Weitersborn


vgkirn2-a.gif

Rheinreise-button-a

 


wikimedia foerdermitglied1

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.